Motiv
Gold Krügerrand  Goldmünzen

Der südafrikanische Krügerrand war 1967 die erste Goldanlageprägung dieser Art und ist heute am meisten verbreitet. Das Motiv bleibt jedes Jahr gleich. Auf der Vorderseite ist der burische General und spätere Präsident des Transvaal, Paul Krüger, abgebildet. Die Rückseite zeigt einen Springbock.
Details
Prägejahre: ab 1967
Feingehalt: 916,66
Feingewicht: 1 Unze
1/2 Unze
1/4 Unze
1/10 Unze
Auflage
Angabe für 1 Unze in Tausend Stück, gerundet
1967
1968
1969
1970
1971
1972
1973
40
20
20
311
550
544
559
1974
1975
1976
1977
1978
1979
1980
3.204
4.804
3.005
3.331
6.012
4.941
3.143
1981
1982
1983
1984
1985
1986
1987
3.560
2.566
3.369
2.064
865
-
111
1988
1989
1990
1991
1992
1993
1994
615
194
391
283
2
162
130
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
59
10
-
6
17
35
6
2002
2003
2004
16
46
72